Archiv

  • 30.03.2015
  • Mobile Endgeräte im Unternehmen - Chancen und Risiken


    Foto © Robert Kneschke, fotolia.com

    Mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets sind Unternehmen ein Segen und Fluch zugleich. Viele moderne Firmen greifen mittlerweile auf mobile Endgeräte zurück, um Ihren Mitarbeitern mehr Flexibilität und Freiheiten in der Arbeitsorganisation zu ermöglichen. Hier können zum Teil große Vorteile für Mitarbeiter und Unternehmen entstehen, die die Arbeit erleichtern und die Arbeitsqualität erhöhen. Zugleich sind genau diese Freiheiten und die Flexibilität auch die Achilles-Ferse der mobilen Endgeräte. Denn Smartphone und Co. lassen sich nur schwer kontrollieren und das Unternehmen steht vor der wichtigen Aufgabe, die Datenhoheit und den Üb...

    weiterlesen...
  • 09.03.2015
  • Customer Relationship Management im Online Business

    Ein Gastbeitrag von Patricia Woerishofer


    Foto © Milles Studio, Fotolia

    Customer-Relationship-Management, kurz CRM, ist ein wesentlicher Bestandteil eines erfolgreichen Unternehmens, denn Neukunden zu gewinnen ist teurer, als bestehende Kunden zu erhalten. Zudem nimmt die Werbewirksamkeit klassischer Marketingmaßnahmen aufgrund der Informationsflut immer mehr ab.

    Customer-Relationship-Management wird im Deutschen auch häufig als Kundenbeziehungsmanagement bezeichnet. Darunter versteht man die Ausrichtung eines Unternehmens auf die Kunden. Die entsprechende Dokumentation und Verwaltung bilden dabei einen wichtigen Bestandteil. In zahlreichen Branchen wie beispielsweise in...

    weiterlesen...
  • 02.03.2015
  • Neuer Leitfaden: Business-Intelligence-Architektur für erfolgreiche Datensammlung und Auswertung

    Daten sinnvoll verwalten


    Foto © NAN - fotolia.com

    Wer ein Unternehmen führt, der weiß, wie viele Daten jeden Tag erzeugt werden. Dazu gehören Kundeninformationen, Beschaffungsdaten, Produktionszahlen, Rechnungswesen, Personalverwaltung und vieles mehr. In der Regel entstehen diese Daten an unterschiedlichen Stellen und werden von unterschiedlichen Systemen verwaltet, je nach Betriebsgröße oft auch durch unterschiedliche Mitarbeiter. Gerade wenn kleinere Unternehmen wachsen, wird diese Informationsflut mit der Zeit unübersichtlich, und die Informationen können nicht mehr im Zusammenhang miteinander gesehen werden, sodass eine zentrale Aussage im Hinblick auf die Entwicklun...

    weiterlesen...