Archiv

Die richtige Lösung für mobile Kunden - Teil 2 Mobile Website



Im ersten Teil dieser Blog-Reihe wurde die App vorgestellt und einzelne Ausprägungen - Native App, Hybride App, Mobile Web App - näher beleuchtet. Sie haben erfahren, wann der Einsatz einer dieser Varianten Sinn ergibt und was für Eigenheiten jede dieser Lösungen innehat. Den Artikel finden Sie hier: Mobile Lösungen - Apps.

Im zweiten Teil der Blog-Reihe erfahren Sie etwas über Mobile Websites. Zuerst werden Sie mit den Grundlagen vertraut gemacht, um dann aufgezeigt zu bekommen, wann eine Mobile Website die richtige Lösung ist.

 

Mobile Website

Eine Mobile Website ist eine Website, die speziell für die kleinen Bildschirme von Smartphone und Tablet gestaltet, programmiert und optimiert wurde. Hier ist eine Ähnlichkeit zur Mobile Web App zu erkennen und die Grenzen sind nicht trennscharf. Die Mobile Website ist allgemeiner aufgebaut und kann von vielen unterschiedlichen mobilen Endgeräten verwendet werden. Mobile Websites sind vollständig webbasiert und bieten einen abgespeckten Funktionsumfang der regulären Website oder auch einer App. Durch die komplett webbasierte Ausrichtung können Mobile Websites von allen internetfähigen Endgeräten aufgerufen und genutzt werden. Somit ist der größte Vorteil auch die große mögliche Reichweite dieser Lösung.

 

Was ist das grundlegende Ziel einer Mobile Website?

Generell ist die Aufgabe einer mobilen Website, die Inhalte  auf möglichst vielen mobilen Endgeräten zur Verfügung zu stellen. Das wird natürlich durch Kompromisse in Navigation, Funktionsumfang und anderen Bereichen erreicht. Durch niedrige Entwicklungskosten und schnelle Umsetzbarkeit ist dies aber oft interessant für Unternehmen, um erste Erfahrungen mit M-Commerce zu sammeln. Z.B. lässt sich so schnell ein qualitativ hochwertiger Mobile-Shop für  mobile Kunden bereitstellen und die Nachteile werden Stück für Stück abgeschwächt. Typische Nachteile sind eine erforderliche Internetverbindung, niedrige Surf-Geschwindigkeit und zusätzlicher Verwaltungsaufwand. Der große Vorteil dieser Lösung ist wiederum die Sichtbarkeit in Suchmaschinen und die Möglichkeit, von Suchmaschinen-Optimierung (SEO-Aktivitäten) zu profitieren.

 

Wann ist eine Mobile Website sinnvoll?

·         Wenn …

o   Sie nicht genügend Budget für eine App bereitstellen können

o   Ihre Zielgruppe sehr viele unterschiedliche mobile Endgeräte nutzt

o   Sie komplett unabhängig von App-Stores sein möchten

o   Sie keine hardware-hungrigen Anwendungen programmieren möchten

o   Sie häufig Updates veröffentlichen möchten

o   Die Geschwindigkeit keine primäre Anforderung ist

o   Sie auf Know-how im Marketing zur (zwingend erforderlichen) Bekanntmachung der Mobile Website zurückgreifen können

o   Sie Kompromisse beim „Look and Feel“ eingehen können

o   Sie die Möglichkeit der Suchmaschinenoptimierung für sich nutzen wollen

 

Weiterführende Informationen zu einzelnen Aspekten finden Sie hier

Weiterführende Informationen zu mobilen Webseiten, aber auch zu anderen interessanten Themen, finden Sie auf den Seiten des E-Business-Lotsen Oberschwaben-Ulm.

Bei Fragen und Anregungen und natürlich auch bei konstruktiver Kritik können Sie uns entweder einen Kommentar hinterlassen oder eine E-Mail an arne.winterfeldt@eloum.net schreiben.

Keine Kommentare