Archiv

  • 27.07.2015
  • Analyse Ihrer Webseite mit Google Analytics – Teil 3


    Grafik © Apinan, fotolia.de

    Eigenes Dashboard erstellen

    Im letzten Blogbeitrag haben wir gesehen, dass Google Analytics uns viele Informationen zur Verfügung stellt. In den Untermenüs finden sich unzählige Berichte, Statistiken und auch Echtzeit-Reports. Aber gerade für Anfänger kann diese Vielzahl an Berichten schnell unübersichtlich werden. Google hat deshalb eine Möglichkeit geschaffen, mit der sich die Nutzer ihre wichtigsten Informationen in einer Übersichtsseite selber zusammenstellen können.

    Der Vorteil dieser sogenannten Dashboards liegt darin, dass viele Kennzahlen und Messwerte gleichzeitig angezeigt und überwacht werden können. Dashboards bestehen aus sog. Wi...

    weiterlesen...
  • 15.07.2015
  • Analyse Ihrer Webseite mit Google Analytics – Teil 2


    Grafik © Apinan, fotolia.de

    Die Benutzeroberfläche

    Nachdem im ersten Teil unseres Google Analytics Blogs beschrieben wurde, wie ein Google-Analytics-Konto erstellt wird, wie man sich anmelden kann und wie ein Tracking Code eingebunden wird, soll nun in diesem Beitrag die Benutzeroberfläche näher erläutert werden.

    Nach der Anmeldung in Google Analytics erscheint zunächst die Startseite. Von dieser und jeder anderen Seite aus können Sie in die vier Hauptbereiche gelangen:

          Startseite: Es werden alle Konten, Properties und Datenansichten angezeigt

          Berichte: Hier können Sie auf die Standardberichte von Google Analytics zugreifen

          Personalisieren: Darunter ...

    weiterlesen...
  • 29.06.2015
  • Analyse Ihrer Webseite mit Google Analytics – Teil 1


    Grafik © Apinan, fotolia.de

    Google Analytics – Die Grundlagen

    Wie viele Besucher kommen auf Ihre Webseite? Welche Inhalte auf Ihrer Homepage sind interessant für sie? Kommen die Besucher über eine Suchmaschine, über eine Online-Anzeige oder direkt auf Ihre Homepage? Wie lange bleiben sie durchschnittlich? Wie hoch ist die Absprungrate in Ihrem Online-Shop? Es gibt unzählige Auswertungen, mit denen Sie herausfinden können, wie gut Ihre Seite ist bzw. wo Sie optimieren können.

    Für diesen Zweck gibt es Web-Analyse-Tools, mit denen Web-Statistiken erstellt und ausgewertet werden können. Inzwischen sind einige solcher Werkzeuge auf dem Markt. Neben kostenpflichtigen Variante...

    weiterlesen...
  • 18.05.2015
  • Kleine Dinge, große Wirkung: Das neue Online-Marketing 1x1


    Bild © lassedesignen - Fotolia.com

    Wenn ein Unternehmen wettbewerbsfähig bleiben will, ist das  Internet als Teil der Marketingstrategie nicht mehr wegzudenken. Wer im Web nicht gefunden wird oder unübersichtlich und angestaubt wirkt, vergibt die Chance auf das Interesse potenzieller Kunden. Es ist deshalb maßgeblich, sich mit einem wirksamen Online-Marketing  zu beschäftigen. Viele denken dabei jedoch an aufwendige und kostspielige Bannerwerbung, umfangreiche Social-Media-Kampagnen oder Ähnliches. Gutes Online-Marketing beginnt aber schon viel früher und kostet außer etwas Zeit und Arbeit erst einmal nichts oder nicht viel.

    Das A und O einer wirksamen Online-Marketing-S...

    weiterlesen...
  • 27.04.2015
  • Google-Update: Webseiten ohne Optimierung für mobile Geräte werden abgewertet


    Foto © Google Inc.

    Google hat mit dem Update einen Schritt in Richtung Verbraucher gemacht. Denn immer mehr Menschen nutzen mobile Endgeräte, um im Internet nach Informationen zu suchen, Dinge einzukaufen und mit Freunden und Bekannten in Kontakt zu bleiben.

    Umgekehrt trifft dieses schon lang angekündigte Update Unternehmen und deren Webseiten, die nicht für mobile Endgeräte optimiert sind. Dies kann seit dieser Woche dazu führen, dass Webseiten schlechter gerankt werden. Zumindest mal bei Suchen von mobilen Endgeräten aus. Da Google in Deutschland einen Marktanteil von über 90% besitzt, betrifft das potenziell alle Webseiten, die in Deutschland angeboten und gesucht werd...

    weiterlesen...
  • 07.04.2015
  • Einführung in die Suchmaschinenoptimierung: SEO zum selber machen

    Foto © Kirill Kedrinski - Fotolia.com

    Das Thema Suchmaschinenoptimierung (englisch Search Engine Optimization, kurz SEO) ist sehr komplex und es gibt immer wieder Änderungen im Suchalgorithmus der Suchmaschinen, so dass es unerlässlich ist hier immer am Ball zu bleiben. Suchmaschinenoptimierung ist somit kein einmaliger Arbeitsaufwand sondern ein ständig laufender Prozess. Prinzipiell sollte bei der Pflege Ihrer Webseite auch immer eine kleine grundlegende Suchmaschinenoptimierung stattfinden.

    Wie die Suchmaschinen genau funktionieren wissen nur die Suchmaschinenbetreiber selbst, daher liegt es nahe auch deren Tipps für die Suchmaschinenoptimierung zu beachten. Da Google in...

    weiterlesen...